Eisenerz

Das Eisenerz ist eine der ersten Waren in der ersten Epoche. Es liegt immer mindestens zwei Strecken entfernt und ist noch relativ leicht zu fahren. Da alle Spieler mit der sehr schwachen Schwalbe beginnen, sollte für das Eisenerz schon der erste Ausbau in der Lok sein.

Das Eisenerz benötigt keine Zulieferwaren.

Ein Eisenerzwaggon kostet $ 10.000
Wenn Eisenerz zum ersten mal als Stadtware angefordert wird, kostet eine komplette Flotte etwa $ 200.000

Baumwolle

Die Baumwolle ist eine der späteren Waren in der ersten Epoche. Sie liegt immer mindestens drei Strecken entfernt und ist relativ leicht zu fahren. Da alle Spieler mit der sehr schwachen Schwalbe beginnen, ist sie trotzdem relativ langsam zu transportieren. Zum Zeitpunkt, wenn die Baumwolle erstmals angefordert wird, haben erfahrungsgemäß die ersten Mitspieler jedoch bereits den Falken im Grundausbau fertig.

Die Baumwolle benötigt keine Zulieferwaren.

Ein Baumwollwaggon kostet $ 15.000
Wenn Baumwolle erstmals von der Stadt angefordert wird, kostet eine komplette Flotte etwa $ 300.000