Taktik zum Beginn einer Spielrunde

Beim Beginn einer Spielrunde geht es in erster Linie darum, möglichst schnell und geordnet wettbewerbsfähge Gesellschaften zu erhalten. Je schneller und je größer die Gesellschaften aufgebaut werden, desto einfacher ist es, gleich zu Beginn mit der Spitze mitzuhalten.
Dazu gibt es einige Regeln zu beachten.

  • wer in der neuen Runde wieder zusammen fahren will, sollte sich schon zum Ende der alten Runde darüber einigen, in welcher Stadt man gemeinsam beginnt.
  • Da die Städte zum Rundenbeginn erfahrungsgemäß innerhalb von wenigen Minuten überfüllt sind, empfiehlt es sich, auf eine der 3-4 Nachbarstädte auszuweichen und von dort aus sein Schienennetz zur eigentlichen Wunschstadt auszubauen. Das hält normalerweise nur max. einen Tag auf und ist verkraftbar.
  • Da die eigene Gesellschaft zum Beginn natürlich schnell voll und überfüllt ist, und der Ausbau natürlich langsam geht und teuer ist, empfiehlt es sich, für die wartenden Mitglieder zunächst noch kleiner Gesellschaften zu errichten und die Mitspieler darin zu sammeln. Das hat mindestens 2 Vorteile:
    • Mitglieder können sich gegenseitig die Boni vom Bahnhof einlösen
    • Die Gesellschaften können sich gegenseiig den Freundschaftsbonus vergeben und so von kürzeren Wartezeiten in den Betrieben profitieren.
  • Es empfiehlt sich, in der Stadt die Gesellschaften von vielen Kleinen, hin zu wenigen Großen zusammenzuführen. Es ist die leidvolle Erfahrung von Fastbrake, dass eine Warenrotation durch fünf oder gar mehr Gesellschaften nie lange gut geht und sich sehr schnell eine Gesellschaft benachteiligt vorkommt und damit in der Folge ständige Streitereien um die Zuteilung der Waren stattfinden.
  • Zum Beginn der Runde muss auf dem Bahnhof schnellstmöglich der Lokschuppen und die Schienenhalle ausgebaut werden. Das erfordert zwangsläufig einen parallelen Ausbau der Bank. Der Lokschuppen sollte spätestens am dritten Tag die Stufe 7 erreicht haben, sodass man effektiv Waren transportieren kann.
  • Wer es sich leisten mag, kann die Spielrunde mit dem Starterpaket von Rail Nation beginnen. Als wichtigsten Inhalt des Starterpaketes findet sich die Bonuslok Roter Milan. Dieser Zug ist in der ersten Epoche von riesigem Vorteil, da er mindestens 3 Schwalben aufwiegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*